Warum gerade jetzt ein Coaching...

Angst vor Krankheit. Angst vor der Zukunft. Angst nicht gut genug zu sein. Die Angst ist zu einem ständigen Begleiter geworden.  Es wird Zeit, dass wir wieder mehr zu uns finden.

Die Welt um uns entwickelt sich viel schneller als die Welt in uns. Unser Körper und insbesondere unser lebensnotwendiges vegetatives Nervensystem ist auf einen regelmäßigen Wechsel zwischen Aktivität und Entspannung ausgelegt. Dieser natürliche Rhythmus kommt immer mehr aus dem Gleichgewicht. Wir geben im Alltag ständig Vollgas und rasen so immer häufiger in Überforderung, Erschöpfung und Angst. Deshalb ist es gerade jetzt wichtig, dass wir wieder mehr zu uns und unserem Körper finden. 

Angst ist kein guter Begleiter, aber Sie können sich selbst wieder ein guter Begleiter sein.

0
Feed

Einen Kommentar hinterlassen